Tu was man dir sagt
Dann kannst du machen was du willst
Fang nicht an zu weinen
Mach es nicht schlimmer als es ist

Du kannst jung und talentiert sein
Total am Boden und frustriert sein
Keine Frau, kein Pferd
kein Haus, kein Herd
kein Schloss, keine Yacht
was hast du falsch gemacht?

Du sagst
Du willst doch nur zum Schein
Ein leises Ja ein lautes Nein

Es kommt wie es kommt, so oder so
Es ist wie es ist, so oder so
Es bleibt was es bleibt, so oder so
Jede Sünde wird gesühnt.

Es kommt wie es kommt, so oder so
Ja es ist wie es ist, so oder so
Es bleibt was es bleibt, so oder so
Jeder bekommt was er verdient

Tue nicht was man dir sagt
Dann kannst du machen was du willst
Hör nicht auf zu glauben
An das was falsch und richtig ist

Willst du reicher noch als reich sein
Dann musst du gleicher noch als gleich sein
Keine Liebe, kein Neid
keine Ruhe, keine Zeit
kein Held, keine Schlacht
was hast du falsch gemacht?

Du sagst
Du willst doch nur zum Schein
Ein leises Ja ein lautes Nein

Es kommt wie es kommt, so oder so
Es ist wie es ist, so oder so
Es bleibt was es bleibt, so oder so
Jede Sünde wird gesühnt

Es kommt wie es kommt, so oder so
Ja es ist wie es ist, so oder so
Es bleibt was es bleibt, so oder so
Jeder bekommt was er verdient

Ob krank vor Glück
Ob blind vor Neid
Der Mensch, er denkt
Und tut sich leid
Tut sich so leid

Tradução Adicionar à playlist Tamanho Cifra Imprimir Corrigir
Composição: Alex Wesselsky / André · Esse não é o compositor? Nos avise.
Enviada por Arley, Traduzida por Ingrid
Viu algum erro na letra? Envie sua correção.