Im letzten heimlichen Versteck
tief unter Laub und Erde
da ist ein Platz für meinen Sarg
dort wo ich wohnen werde
durch die Bretter bohr'n sich Würmer
am Deckel nagt das Land
und ich starre durch die Ritzen
meine Glieder werden Sand

dort wart ich auf dich, ich warte
warte auf dich, ich warte
auf dich

der Marmorblock auf meinem Kopf
bringt hundertfache Leiden
Disteln grünen schon und Gras
aus meinen Eingeweiden
ich warte auf dich, ich warte
warte auf dich, ich warte
dort wart ich auf dich, warte
ich warte auf dich, ich warte
auf dich

von den Knochen wäscht der Regen
jede Faser Fleisch mir ab
und es legt die dunkle Kälte
sich zu mir in's Aschengrab
dort wart ich auf dich, ich warte
warte auf dich, ich warte
warte auf dich, ich warte
warte auf dich, ich warte
auf dich

mors est quies viatoris
finis est omnis laboris
mors est quies

Enviar Tradução Adicionar à playlist Tamanho Cifra Imprimir Corrigir

Posts relacionados

Ver mais no Blog