Foto do artista Ina Deter

Auf Der Andern Strassenseite

Ina Deter


Voll Risse sind die Mauern
die Stufen schmal und klein
ich wohn' in ´ner Mansarde
unterm Dach allein

Mein Tisch ist schief und wackelt
mein Bett hält nichts mehr aus
´ne Lampe aus Petroleum
da bin ich zu Haus

doch abends wenn mich die Einsamkeit sucht
steh ich am Fenster und schaue raus
ziehe die Vorhänge ein Stück zurück
und schau mir die Augen aus

Auf der andern Straßenseite
wohnt ein schönes Mädchen
die hat das, was man hat
was man so haben muß
im Überfluß

Die hat viel Geld, schöne Pelze und Autos
seidene Laken - das ganz große Los

Auf der andern Straßenseite
wohnt ein süsses Kind
wenn ich nur ein Stück hätte
von dem was sie hat
wär ich auch still und satt

Ich kenne sie nur flüchtig
kenn´ sie nur vom Sehn
und an einem Sonntag
sah ich sie rübergehn

Zu mir kam sie nach oben
stand da, im dunklen Flur
am andern Ende hörte
ich die paar Worte nur

"Ich liebe Dich", sagte sie, kam nah ran
mit einer Zärtlichkeit sprach sie zu mir
und ich flüsterte: "Ich bet´ Dich an
das fühl ich auch nur bei Dir"

Auf der andern Straßenseite
wohnt ein süsses Mädchen
die weiß nicht, was das ist
Liebe und Leidenschaft
und wie man sich vergißt

Die lebt mit einem Mann, den sie haßt
der alles zu Gold macht, was er anfaßt

Auf der andern Straßenseite
wohnt ein süßes Kind
schaut herüber zu mir
heimlich und so verschworn
traurig und so - verlorn

Enviar Tradução Adicionar à playlist Tamanho Cifra Imprimir Corrigir