Foto do artista Jürgen Marcus

Geh, aber sag nicht Adieu

Jürgen Marcus


Liebe, sie kommt und sie geht,
so wie die Erde sich dreht.
Und nun ist es passiert,
und dein Blick voll Trauer,
glaub mir, es ist nichts von Dauer.

Geh, aber sag nicht Adieu,
sag okey.,
tschüss, das war es.
Geh, aber sag nicht Adieu,
denn Gefühle sind ganz klar,
unberechenbar.

Aber es war auch schön,
etwas, das bleibt besteh'n,
manchmal wär's besser
beizeiten zugeh'n.

Es war mal Liebe total,
jetzt wär' es nur zweite Wahl,
doch für uns nicht genug,
du musst nichts entgegnen,
es kann nicht nur
Rosen regnen.

Geh, aber sag nicht Adieu,
sag okey.,
tschüss, das war es.
Geh, aber sag nicht Adieu,
große Worte tun meistens
nur sehr weh.

Denn was war ist vorbei
und wir beide sind frei.
Eines Tages vielleicht
sich mal wieder zu sehn,
und nie mehr zu geh'n.
Geh, aber sag nicht Adieu.

Enviar Tradução Adicionar à playlist Tamanho Cifra Imprimir Corrigir