Sonntagmorgens
wirst du ohne Wecker wach,
machst das Radio an
und hängst deinen Träumen nach.
Heute gibt es keine Pflicht
und keinen Stundenplan,
darauf hast du Dich gefreut,
sechs Tage lang.

Sonntagmorgens
hast du eine lange Leitung,
liest am Frühstückstisch
in Ruhe deine Zeitung,
und danach rufst du zuerst mal
deine Freundin an,
besprichst mit ihr,
was man heut' Abend machen kann.

Dann nimmst du den Schlüssel,
ziehst den Mantel über
und gehst pfeifend
in die Kneipe gegenüber,
kannst bei einem Bierchen
mit den Freunden reden,
über Fussball, Autos
und das ganze Leben.

Sonntagmorgens
sind die Grossstadtstrassen leer.
Sonntagmorgens
gibt es keine Hetze mehr.
Da hat jeder Zeit
für seine kleinen Freuden.
Es müsste immer
Sonntagmorgen bleiben.

La la,lalalalala....
Sonntagmorgens
Kannst du Billiardspielen üben
oder einfach nur 'ne ruhige Kugel schieben.

La. Lalalalalala...
Sonntagmorgens
riecht die Welt nicht nach Benzin.
Sonntagmorgens
kann ich sein so wie ich bin.

La, lalalalalala...
Sonntagmorgens
hat mein Zeit für kleine Freuden.
Es müsste immer Sonntagmorgen bleiben.
La, lalalalalalala...

Enviar Tradução Adicionar à playlist Tamanho Cifra Imprimir Corrigir