Foto do artista Jürgen Marcus

Wenn die Sonne hinter den Dächern versinkt

Jürgen Marcus


Wenn die Sonne hinter den Dächern versinkt,
bin ich mit meiner Sehnsucht allein.
Wenn die Kühle in meine Einsamkeit dringt,
kommen im Zimmer Schatten herein.

Sie starren mich an
und bleiben ganz stumm,
da warte ich dann,
ich weiss nicht warum,
auf ein Wunder,
dass mir Licht ins Dunkel bringt.

Wenn die Sonne hinter den Dächern versinkt,
bin ich mit meiner Sehnsucht allein.

Sie starren mich an
und bleiben ganz stumm,
da warte ich dann,
ich weiss nicht warum,
auf ein Wunder,
dass mir Licht ins Dunkel bringt.

Wenn die Sonne hinter den Dächern versinkt,
bin ich mit meiner Sehnsucht allein.
Wenn die Kühle in meine Einsamkeit dringt,
kommen im Zimmer Schatten herein.

Sie starren mich an
und bleiben ganz stumm,
da warte ich dann,
ich weiss nicht warum,
auf ein Wunder,
dass mir Licht ins Dunkel bringt.

Wenn die Sonne hinter den Dächern versinkt,
bin ich mit meiner Sehnsucht allein.

Enviar Tradução Adicionar à playlist Tamanho Cifra Imprimir Corrigir