Halb zwölf Uhr nachts,
die Stadt liegt im Fieber.
Ich zieh durch die Kneipen,
die Luft ist so heiß.
Und ich fang ein Lächeln auf aus der Menge
und ich seh ganz kurz ein Gesicht,
das ist schön, das ist wild, das ist fremd
und das Fieber brennt.

Amore Mio - Amore Mio,
ich such nach Liebe,
doch die Kälte der Stadt kennt kein Erbarmen.
Amore Mio,
ich sehe deine Augen,
zwei Sterne im Dunkeln.
Ich hab dich gefunden - und wieder verlor`n.

Und ich spür, du bist noch ganz in der Nähe.
Doch jedes Gesicht, das sich umdreht ist fremd.
Denn ich suche nur ein verlorenes Lächeln
eines Mädchens, das Samstags abends allein ist
wie ich, so wie ich,
doch wo find ich dich.

Amore Mio - Amore Mio,
ich such nach Liebe,
doch die Kälte der Stadt kennt kein Erbarmen.
Amore Mio,
ich sehe deine Augen,
zwei Sterne im Dunkeln.
Ich hab dich gefunden - und wieder verlor`n.

Enviar Tradução Adicionar à playlist Tamanho Cifra Imprimir Corrigir
Composição: Andreas Martin Krause / Tony Hendrik · Esse não é o compositor? Nos avise.
Enviada por Maycon
Viu algum erro na letra? Envie sua correção.