Weiß ist die Keuschheit,
Weiß ist rein,
Weiß ist kalt wie Schnee,
Weiß ist mehr als nur ne Farbe,
und Weiß zu sein
ist ein Punkt mehr.
Weiß sind die, die gewinnen,
Schwarz sind die, die verliern,
Schwarz und Weiß zusamm sind die,
die, die langsam dran krepiern.

Schwarz oder Weiß
ist wie Tag und Nacht,
Schwarz oder Weiß,
ist unten ofer oben,
ein bißchen Schwarz,
ein bißchen Weiß,
ist beides nicht,
ist weder,
noch.

Schwarz ist die Geilheit,
Schwarz ist Stolz,
Schwarz ist Tod und Trauer,
Schwarz ist mehr, als nur ne Farbe,
nur Schwarz zu sein,
ist nicht viel mehr.
Weiß sind die, die gewinnen,
Schwarz sind die, die verliern,
Schwarz und Weiß zusamm sind die,
die, die langsam dran krepiern.

Schwarz oder Weiß
ist wie Tag und Nacht,
Schwarz oder Weiß,
ist unten ofer oben,
ein bißchen Schwarz,
ein bißchen Weiß,
ist beides nicht,
ist weder,
noch.

Braun ist nicht Hoffnung,
Braun ist nicht Treue,
Braun ist nicht mal Neid,
aber Braun ist noch ne Farbe,
nur Braun zu sein
ist gar nichts mehr.
Weiß sind die, die gewinnen,
Schwarz sind die, die verliern,
Schwarz und Weiß zusamm sind die,
die, die langsam dran krepiern.

Schwarz oder Weiß
ist wie Tag und Nacht,
Schwarz oder Weiß,
ist unten ofer oben,
ein bißchen Schwarz,
ein bißchen Weiß,
ist beides nicht,
ist weder,
noch.

Enviar Tradução Adicionar à playlist Tamanho Cifra Imprimir Corrigir