Foto do artista Ina Deter

Weihnachten Auf Der Straße

Ina Deter


He, kleiner Mann, wo gehst´n hin
mit nackten Füßen so allein
ich geh ins Paradies, man sagt
es soll Weihnacht sein

Und der Schnee und der Wind
in den Straßen der Stadt
das ist Weihnachten hier
wenn man sonst nichts mehr hat

Viele Kinder stehen weinend
vor dem Fensterscheibenglanz
nicht für Dich, nicht für mich
ist hier heut Freudentanz

Mein Junge, komm, amüsier Dich
aber nur gucken, kleiner Mann
und paß auf, und faß nichts an
du bist von allen am ärmsten dran

Und der Schee und der Wind
in den Straßen der Stadt
das ist Weihnachten hier
wenn man sonst nichts mehr hat

Stehn so verlorn, wie angefrorn
die Nasen kleben an Scheiben fest
sie sehn das Paradies, nur keinen Weg
der sie dahin gehen läßt

Und der Schnee und der Wind
in den Straßen der Stadt
das ist Weihnachten hier
wenn man sonst nichts mehr hat

Und man friert, man verzieht sich
steht mit leeren Händen da
nicht für Dich, nicht für mich
werden Wunder noch war

Mein Kleiner, komm, und wärm Dir
deine Finger bei mir auf
und paß auf, und faß nichts an
wir zahlen immer im Leben drauf

Das ist Weihnachten hier
in den Straßen der Stadt
und kein Stern ist gefallen
der mich erlöst hat

Enviar Tradução Adicionar à playlist Tamanho Cifra Imprimir Corrigir